Sicherheit hat für uns die höchste Priorität – nicht nur im Straßenverkehr.

Daher haben wir folgende verbindliche Regeln aufgestellt um sowohl euch als auch uns Fahrlehrer bestmöglich zu schützen:

“Hallo” statt
Händeschütteln
Mindestabstand einhalten
Termine am besten über Telefon/WhatsApp
Ab 22.02.21:
FFP21 Maske ist Pflicht
Bleib bitte zu Hause, wenn du dich nicht fit fühlst
Regelmäßig Hände waschen + desinfizieren
Nur 2 Personen im Schulungsfahrzeug
Eigene Schutzkleidung bei der Motorradausbildung
1 : FFP2-Masken oder Masken mit einem vergleichbaren Standard (z.B. KN 95, N 95)

Zusätzlich zu diesen Regeln haben wir weitere Maßnahmen mit den Fahrlehreren ausgearbeitet:


Daher …

… desinfizieren wir regelmäßig
berührte Oberflächen im
Fahrschulraum und
Ausbildungsfahrzeug.
… nutzen wir Pausen zum
gründlichen Lüften von
Fahrschule und
Fahrzeug.
… stellen wir genug
Desinfektionsmittel zu Verfügung.
Im Fahrzeug und in der
Fahrschule.

Weitere Informationen zum Corona-Virus findet ihr hier:

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus.html

Liebe Fahrschüler*innen, wir haben ab dem 22. Februar wieder geöffnet. Ihr könnt euch ab sofort wieder für den Theorieunterricht anmelden. Wir freuen uns auf euch! Liebe Grüße Eure Fahrschule Engelmann
Corona-Update Fahrschule Engelmann - Stand 17.02.2021
Liebe Fahrschüler*innen, wir haben ab dem 22. Februar wieder geöffnet. Ihr könnt euch ab sofort wieder für den Theorieunterricht anmelden. Wir freuen uns auf euch! Liebe Grüße Eure Fahrschule Engelmann
Corona-Update - Stand 12.02.2021